Foodlover, Beauty Brand-Hopper, Travelbug, Dogmom & Founder.
 
Mit ca. 10 Jahren war ich bereits stolze Besitzerin einer Lippenstiftsammlung mit mehr als 50 Lippenstiften. Geprägt von meiner Mutter, die das Haus nie ohne Lippenstift verlässt, entdeckte auch ich in meiner Kindheit und Jugend meine große Liebe für Lippenprodukte.
Auf der Suche nach dem perfekten Lippenstift bin ich jedoch an meine Grenzen gestoßen. Denn immer mehr ist mir aufgefallen, dass die meisten Produkte viel zu viele Schadstoffe enthalten.
 
Die Alternative? Naturkosmetik! Nur keine Option für mich, da mir einfach die gewünschte Leistung gefehlt und die Produkte mich nie überzeugt hatten. Außerdem brachten immer mehr prominente Gesichter ihre eigenen Beautymarken mit wunderschönen Designs auf den Markt, die ich mir lieber auf mein Badezimmerregal stellte, als die eintönigen Naturkosmetikprodukte.
Diese waren mir nämlich mal zu bunt oder verspielt, mal zu langweilig und austauschbar. Zwischen meiner Lieblingsbeautymarke und den Kosmetikregalen in BIO-Läden kam also lange nichts. Demnach blieb ich bei der synthetischen Kosmetik, da mir mein Erscheinungsbild wichtiger war, als für die Umwelt oder die Gesundheit Abstriche machen zu müssen. Dass dies ein Widerspruch zu meiner schon von Haus aus immer gesunden Ernährung war, war mir klar und nahm ich für den perfekten Look in Kauf.
 
Während mit der Zeit tolle natürliche Hautpflegeprodukte erschienen, wartete ich auf richtig coole dekorative Naturkosmetik vergeblich. Und was bleibt dann einem anderes übrig:
Man macht es am Besten selbst und besser!
 
Getrieben von meinem langersehnten Traum mein Herzblut in eine eigene Kosmetikmarke zu stecken, habe ich mich dazu entschlossen LΛVIOS zu gründen. Und …..BAM: 2020 wurde LΛVIOS gegründet!
HAPPY CLEAN KISSING
xoxo J